Namensbedeutung Kind

Name

© Lallée UG

NAMEN 2012

Hintergrund Namensbedeutung Jungennamen mit ^DoppelBuchstabe^

Name und Namensbedeutung von Igor

Igor in Schreibschrift

Igor

Namensbedeutung von Igor

Die Namensbedeutung von Igor ist "Freyrs Krieger".

Die namensgebenden Worte aus dem Altnordischen sind ing (Beiname des Gottes Freyr) und varr (Krieger).

Sprachliche Herkunft von Igor

Altnordisch

Die Internationalität des Namens Igor

Russische Namen

Igor ist ein

Jungennamen

Der Name Igor in Gebärdensprache

Gebaerdensprache Namen Igor 1. BuchstabeGebaerdensprache Namen Igor 2. BuchstabeGebaerdensprache Namen Igor 3. BuchstabeGebaerdensprache Namen Igor 4. Buchstabe

Geläufigkeit des Namens Igor

Der Name Igor war in Deutschland noch nie in den Top 10 der häufigsten deutschen Namen zu finden.

- Anzahl der Top 10 Platzierung des Namens Igor von 1995 - 2012: 0

- War Igor unter den häufigsten Namen von 1958 - 2000: Nein

- War Igor unter den häufigsten Namen von 1900 - 1930: Nein

Die aktuelle Wahrscheinlichkeit, dass sich später in einer 30 köpfigen Klasse, Kindergartengruppe etc. mindestens 2 Kinder mit dem Namen Igor befinden, beträgt deutlich unter: 0.3%

Der Name Igor geht zurück auf

Den Namen Igor. Der Name Igor ist die russische Variante des skandinavischen Namens Ingvar, der im 9. Jahrhundert nach Russland kam.

Der Namenstag für den Namen Igor ist am

18. Juni

Berühmte Persönlichkeiten mit dem Namen Igor:

Igor Fjodorowitsch Strawinski: renommierter und einflussreicher Komponist, Pianist und Dirigent des 20. Jahrhunderts. russischer Komponist. Geburtsjahr: 1882.

Grigori Alexandrowitsch Potjomkin: Vertrauter der Zarin Katharina der Großen. russischer Feldmarschall. Geburtsjahr: 1739.

Grigori Jefimowitsch Rasputin: angeblicher Hellseher und Wunderheiler, politischer Ratgeber des Zaren Nikolaus II. russischer Wanderprediger und Wunderheiler. Geburtsjahr: 1869.

Mehr Wissenswertes für den Namen Igor

Namen, die sprachlich von der selben Grunform abgeleitet sind

Ivor (Engl.), Ingvar (Skandinavisch), Ivar (Skandinavisch), Iver (Skandinavisch)

Der Name Igor als Wetterphänomen

Igor war ein Hurrikan der Kategorie 4 mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 km/h. Es wurden keine Schäden verursacht. Datum: 08.09.2010.

Folgende Namen haben am selben Tag Namenstag

Elisabeth, Ilsa, Marina, Isabella, Tapio, Roxy, Roxanne, Roxane, Roxana, Rossana, Mina, Mil?n, Miles, Milan, Marnie, Marinella, Marine, Maren, Mareen, Levente, Igor, Calogero, Asmeret,

Namen mit ähnlicher Namensbedeutung (Auszug)

Aaron, Adalgar, Adelgund, Adelgunde, Adelgundis, Adelind, Ademar, Adhémar, Adofo, Aeccestane, Aethelbeorn, Affonso, Age, Aglaeca, Agrona, Ahiga, Ailith, Ajamu, Ajani, Ake, Akecheta, Alaois, Albern, Alburn, Alburt, Alda, Aldegund, Alesea, Alfgeir, Alfonse, Alfonsus, Alfonze, Alfonzo, Algiana, Algiane, Aliou, Aloisio, Alphonso, Alphonzo, Alvarr, Ani, Ansgar, Anto, Arild, Ario, Arman, Armande, Armandek, Armanno, Armilda

Ähnlich klingende Namen

Angor, Csongor, Egor, Gregor, Igor, MacGregor

Folgende Doppelnamen sind passend

Pierre-Igor

Ähnliche Namen

Grigóri

Dein Link auf den Namen Igor für Facebook, Twitter & Co.

Link


Html

Alle Namen im Überblick

Jungennamen nach Buchstaben: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Mädchennamen nach Buchstaben: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Namen nach Ländern: Arabisch  Chinesisch  Englisch  Französisch  Italienisch  Spanisch  Japanisch  Nordisch

Zurück zur Hauptseite: Alle Namen